Reserviert! - Sanierungsbedürftiges EFH mit Nebengebäuden in Wüllersleben

Grunddaten
Immobilienart: Kauf - Haus
Ort: Bösleben-Wüllersleben
Objektnummer: 1182
Wohnfläche: 141 m²
Nutzfläche: 118 m²
Grundstück: 438 m²
Zimmer: 5
Baujahr: 1890
Anzahl PKW Stellplätze: 1
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energieverbrauchskennwert: 163translate::format::number_format_decimals20 (kWh/(m²*a))
Energieverb. incl. Warmwasser: translate::global::no
Verfügbar ab: nach Absprache
Ausstattung
translate::form_field_names::ip_heating Ofenheizung
translate::form_field_names::ip_energy Kohle, Holz, Elektro
translate::form_field_names::ip_balcony Garten, Dachterrasse
translate::form_field_names::ip_currentuse frei
translate::form_field_names::ip_parking Garage
translate::form_field_names::ip_tv Sat
Kosten
Käuferprovision: translate::global::yes
Provisionstext: 3.570,00 € inkl. 19 % MWSt.

Das kleine Einfamilienhaus entstand in Fachwerkbauweise und ist nicht unterkellert. 1977 wurde es mit einem massiven Anbau erweitert. Die Ausstattung ist einfach und genügt nicht den Anforderungen an heute zeitgemäßes Wohnen, daher sind umfangreiche Modernisierungen notwendig. Ende der 1990er Jahre wurde das Dach des Einfamilienhauses neu eingedeckt und einige Fenster erneuert.
Die Scheune grenzt direkt an das Wohnhaus und wird als Lager, Werkstatt etc. genutzt. An der Rückseite der Scheune entstand weiterhin eine Garage, deren Dach im OG als Dachterrasse genutzt wird.
Es gibt einen kleinen Vorgarten und ein kleines Gartengrundstück hinter dem Haus.
Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Wüllersleben gehört zur Verwaltungsgemeinde Riechheimer Berg und liegt im südlichen Teil des Thüringer Beckens. Im Ort gibt es einen Kindergarten.

- teilweise Nachtspeicheröfen und teilweise Ofenheizung
- Bad mit Wanne und Dusche, stammt aus DDR Zeiten

Download Expose